Einweihungsfest des Freibades „Rüllberg“

Freitag den 27. Mai 2016. ab 14.00 Uhr  freier Eintritt.

Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt ( u.a. Kinderbelustigung, Hüpfburg, Vorführungen von Tanzgruppen, Schnupperkurs Aqua-Fittnesskurs )
DJ Mario von den Hunsrück DJ´s sorgt für richtige Stimmung.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: kaffe und Kuchen, Flammkuchen, Bierstand, Cocktails.
Wir freuen uns auf ihren Besuch.
Verbandsgemeinde Lauterecken – Wolfstein Förderverein Rüllberg e.V. und das Team vom Freibad „Rüllberg“.

Kirmes rund um die Vereinshalle in Oberreidenbach 10.06. – 12.06.16

Kirmes in Oberreidenbach rund um die Vereinshalle.

Freitag, 10.06.16 ab 18:00 Uhr Fassanstich, anschließend Bouleturnier für jerdemann/-frau.

Samstag, 11.06.16 ab 17:00 Uhr Feierabendbier, ab 18:00 Uhr mit musikalischer Unterhaltung des MV Oberreidenbach.
Ab 21:00 Uhr Party mit den Hunsrück DJ´s

Sonntag, 12.06.16 :
10:30 Uhr ökumenischer Gottesdienst,
11:00 Uhr Frühschoppen
12:00 Mittagessen Spießbraten mit Beilagen (ohne
Vorbestellung)
14:00 Uhr Kerwered der Straußjugend
14:30 Uhr Kinderprogramm mit Clown Kuni
15:00 Uhr Kaffee und selbstgebackener Kuchen, Seniorenbingo, Vorstellung des musikalischen Nachwuchses
18:00 Uhr Countdown Europameisterschaftsspiel Deutschland – Ukraine mit verschiedenen Aktivitäten und den Hunsrück DJ´s
21:00 Uhr Deutschland – Ukraine auf Großbildleinwand.

An allen Tagen gilt: Eintritt frei!!!, Frische Grillspezialitäten, Weinstand, große Getränkeauswahl. In diesem Jahr: Kirmescocktails: Tequila Sunrise und Cuba-Libre.Fahrgeschäfte und Schießstand ganztägig geöffent.

Plakat thumb_38973338 Hunsrück_11.06.16_Halle

Die 12plus nehmen Stellung zum BVWP

In einer Sitzung von Vertretern der 12plus wurde am 26. April 2016 in Grumbach eine Stellungnahme zum Entwurf des Bundesverkehrswegeplan 2030 verfasst und von den beiden Sprechern Andreas Scheib aus Grumbach und Reimund Steitz aus Mittelreidenbach unterzeichnert. weiterlesen Die 12plus nehmen Stellung zum BVWP

„Alternative Spange“ – die aktuellen und zukünftigen Verkehrsströme erkennen und richtig handeln!

20160419-NZ-Neue Buergerinitiative
Lesen Sie auch den Artikel zum gleichen Thema in der Nahe-Zeitung vom 19.04.2016

Die A60 wäre für Rheinland-Pfalz und insbesondere für die Naheregion eine wichtige Autobahn gewesen. In den Sechzigern geplant, wurde letztendlich ihre Fertigstellung zwischen Autobahndreieck Nahetal und der Eifel ad acta gelegt. weiterlesen „Alternative Spange“ – die aktuellen und zukünftigen Verkehrsströme erkennen und richtig handeln!

Einladung zum Frühlingsfest in Oberreidenbach

Das diesjährige Frühlingsfest des Verschönerungsvereins 1964 Oberreidenbach findet am 01.05.2016 in der Vereinshalle statt. Hierzu sind alle recht herzlich eingeladen.

Zum Essen gibt es Pfundsgerollte mit Brötchen und Gurke (auf Vorbestellung bis zum 26.04.2016 bei Manfred Schreiner, Tel. 06788/824 oder Ralf Haag, Tel. 06788/529) zum Preis von 6,50 Euro.

Das Programm sieht folgendes vor:
12.00 Uhr Mittagessen mit Musik von den Sienerwind-Musikanten, ab 14.30 Uhr erfolgt ein Auftritt der Trommelgruppe Sikudhani, ab 15.00 Uhr Kaffee und Kuchen. Zu diesem Zeitpunkt beginnt auch das Kinderschminken. Im Anschluss an Kaffee und Kuchen beginnt die Verlosung. Als Hauptgewinn kann ein Reisegutschein gewonnen werden.

Der Verschönerungsverein würde sich über einen regen Besuch freuen und wünscht allen Besuchern einen schönen Aufenthalt mit ein paar abwechslungsreichen Stunden in der Vereinshalle Oberreidenbach.

Konzert in Vereinshalle Oberreidenbach

Plakat_Konzert_MVO_2016Gemeinsames Konzert der
Musikvereine Oberreidenbach und Weierbach-Oberstein

Nach dem erfolgreichen Kirchenkonzert im November des vergangenen Jahres (das wegen großem Anklang in der Siener Kirche wiederholt wurde) hatten die beiden Vereine beschlossen, ein Konzert in der Vereinshalle Oberreidenbach durchzuführen. Nach intensiver Probenarbeit mit einem zusätzlichen Probenwochenende am 2. und 3. April ist es nun soweit:

Am Sonntag, 17. April um 16 Uhr präsentieren sich die beiden Vereine mit einem bunten Melodienstrauß „Durch Europa zum Broadway“. Unter der Leitung von Ramona Schaupeter und Thomas Keßler bringt das Orchester Melodien von Pur, Westernhagen, Udo Jürgens und Helene Fischer, bekannte Märsche sowie eine Melodienfolge aus dem Musical „König der Löwen“ und einige andere zu Gehör.

Die Mitwirkenden freuen sich darauf, Ihnen diesen bunten Strauß an bekannten Melodien darzubieten.